Verband der Kriegsdienstverweigerer in Finnland e.V.

Aseistakieltäytyjäliiton esittely saksaksi.

Der Verband ist eine jugendliche Friedensorganisation, gegründet im Jahre 1974. Er spielt eine doppelte Rolle, einerseits als Interessengemeinschaft der Zivildientler, andererseits als allgemeine antimilitaristische Organisation. Mitglied kann jeder werden, Frau oder Mann, ohne Rücksicht auf das Alter.

Wir glauben nicht, dass Sicherheit auf Waffen gebaut werden könnte. Es ist eine fehlerhafte Prämisse, zu meinen, dass die Interessen der Menschen in verschiedenen Staaten an sich unvereinbar wären und dass Sicherheit immer nur Sicherheit vor anderen Menschen wäre. Andere Menschen töten zu lernen, schafft keinen Schutz vor wirklichen Bedrohungen, wie etwa Umweltproblemen oder Armut. Eher verschlimmern sich solche Probleme dadurch, dass lebenswichtige Ressourcen in Kriegen und Aufrüstung verlorengehen. Nur Zusammenarbeit kann die Gefahren abwehren, die den Fortbestand der Menschheit und des Planeten gefährden.

Anstelle einer auf Waffen gebauten Sicherheit wollen wir im Verband unser Kleines dazu beitragen, eine Welt zu schaffen, wo wirkliche Sicherheit herrscht. Sicherheit, die nicht auf Waffen baut, sondern darauf, dass keine Waffen mehr nötig sind. Die Tätigkeit des Verbandes wird von der internationalen Resolution der Kriegsgegner bestimmt: "Krieg ist ein Verbrechen gegen die Menschheit. Deshalb habe ich beschlossen, keinen Krieg zu unterstützen, sondern die Ursachen aller Kriege zu bekämpfen."

Der Verband sieht die Ursache aller Kriege in der Ungleichheit und in der Machtlosigkeit der kleinen Leute. Das heisst, die Kriege entspringen schliesslich aus struktureller Gewalt. Die Armeen sind ein Teil dieser strukturellen Gewalt. Sie sind nicht nur eine Folge daraus, sondern auch dafür mitverantwortlich. Deshalb sehen wir Kriegsdientstverweigerung und Antimilitarismus als wichtigen Teil der Arbeit, eine gerechte Welt zu schaffen.

Der Verband befürwortet und unterstützt die Weiterentwicklung des Zivildienstes, um ihn zu einer immer denkbareren Alternative für jeden Wehrdienstpflichtigen zu machen. Gleichzeitig werden auch die Totalverweigerer unterstützt.

Verband der Kriegsdienstverweigerer

Rauhanasema
Veturitori 3
FIN-00520 HELSINKI
Finnland